Weihnachtsnot

Weihnachtsnot…

Das Jahr neigt sich dem Ende zu,

für viele bracht es Fried und Ruh.

Für manche bracht es Gram und Streit,

und auch so manches Herzensleid.


So geht es nun in stiller Weise,

auf zur weihnachtlichen Reise.

Das Christkind klopft bald an die Tür,

und wünschet Einlass dann bei Dir.


Du lässt es ein und hoffest still,

dass es Dir was schenken will.

Der Baum er glänzt, der Tisch gedeckt,

so läuft Weihnachten – perfekt.


Doch denke auch in dieser Nacht,

nicht jedem hat es Glück gebracht.

Sehr viele Kinder leiden Not,

bedroht sind Sie vom Hungertod.


Wissen nicht mehr aus noch ein,

was wird morgen denn wohl sein ?

Wie sieht die Weihnacht aus in dieser Nacht,

wo´s Christkind kein Geschenk gebracht ?


Drum hilf auch Du den armen Leut,

mach Ihnen eine Weihnachtsfreud.

Erst dass macht Sinn in dieser Nacht,

und einen Teil hast Du vollbracht.

© Hans-Werner Guthörl, 17.12.2006

Kommentare sind geschlossen.