Portrait

Dirmingen ist einer von 8 Ortsteilen der Gemeinde Eppelborn, die zentral im Saarland, direkt an der Autobahn A1 liegt. Mittlerweile ist Dirmingen über 740 Jahre alt. Seine erste urkundliche Erwähnung fand im Jahre 1281 statt.

Der Ort hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Dirmingen liegt mitten im Illtal, am Zusammenfluss von Ill und Alsbach. Umgeben von einigen Hügeln hat Dirmingen eine wunderschöne Natur mit Wäldern, Feldern, Wiesen und Auen zu bieten. Dirmingen ist immer einen Besuch wert, zumal es als südlichster Zipfel des Naturpark-Saar-Hunsrück mit seinem Freizeitzentrum Finkenrech punkten kann.

Diese Internetseite ging am 15. März 2004 online. Seit dieser Zeit wird die Seite gemeinnützig, quasi Ehrenamtlich, betrieben. Es gibt keinerlei kommerziellen Hintergrund. Ziel der Seite ist, die Attraktivität von Dirmingen zu heben. Im Oktober 2021 erlebte die Seite www.dirmingen.eu einen Crash, dem alle Inhalte zum Opfer gefallen sind. Zur Zeit bin ich dabei die Seite wieder neu auf zu bauen.

Diese Internetseite wird über folgende Domains erreicht:

www.dirmingen.eu
www.guthoerl.eu

Ich selbst, Hans-Werner Guthörl, bin in Dirmingen geboren. Ich bin hier aufgewachsen und habe hier meinen Beruf gelernt. Seit 1973 bin ich ehrenamtlich in der Feuerwehr der Gemeinde Eppelborn tätig. Des weiteren bin ich Mitglied im Kulturverein Dirmingen e.V. und bin Reservist in der Reservistenkameradschaft Illtal (RK-Illtal). Es ist mir mit meiner ehrenamtlichen Arbeit wichtig, die Gemeinschaft und die Kultur in Dirmingen zu fördern. Diese Internetseite ist ebenfalls ein Teil davon.

Kommentare sind geschlossen.